Strecken der 26. Olbernhauer Radtour

Olbernhauer Radtour e. V./ Juni 16, 2019/ 26. Olbernhauer Radtour/ 1Kommentare

Wie jedes Jahr ist auch dieses mal die Streckenführung unserer beliebten Rundfahrt durch das Erzgebirge auf sächsischer und böhmischer Seite neu. Wir konzentrieren uns auf das Gebiet Richtung Seiffen und später zur großen Rast nach Sayda. Der Weg dorthin ist auf jeder der Runden unterschiedlich gestaltet.

So fahren die Teilnehmer der Ausdauer-Strecke (133 km auch für Rennräder) über Rübenau nach Böhmen und folgen dem Erzgebirgskamm bis es nahe Litvinov ins tiefe böhmische Becken geht. Diese Abfahrt mit Serpentinen fordert fahrerisches Können. Hier ist Vorsicht besonders wichtig. Doch wo eine Talfahrt da geht es auch wieder hoch hinauf…! So gilt es etwa 700 hm hinauf zur kleinen Rast in Dlouha Louka nahe der Talsperre Flaje (diese wird von der Fitness-Plus-Strecke besucht) und dann nach Hermsdorf zurück nach Deutschland. Über Frauenstein und Clausnitz führt die Strecke nun nach Sayda, wo die gemeinsame Rast mit den anderen Strecken wartet. Der letzte Abschnitt geht nach Dörnthal und Wernsdorf zum Ziel in Olbernhau. Start für diese Runde ist 8.00 Uhr geplant.

Zeitgleich, also auch 8 Uhr, startet erstmals die Fitness-Plus-Strecke, welche mit 84 km für den ambitionierten Tourenfahrer (kein Rennrad) einiges bereit hält. Das Konzept weicht etwas von den vergangen Jahren ab, sodass diesmal zuerst die Verlängerung der Fitness-Strecke (ab dem Skigebiet Seiffen / Bad Einsiedel) Richtung Talsperre Flaje und später zur Rast in Dlouha Louka folgt. Bei der gemeinsamen Rast in Sayda werden dann die Fitness-Strecken gemeinsam über Hutha nach Olbernhau geführt.

26. Olbernhauer Radtour Streckenübersicht
26. Olbernhauer Radtour Streckenübersicht

9.45 Uhr starten die Fahrer/innen der Fitness-Strecke (50 km, kein Rennrad möglich) auf Ihre Tour nach Hirschberg, Oberlochmühle und den Ahrhonberg hinauf zum Skigebiet Bad Einsiedel. Weiter nach Neuhausen und Sayda zur großen Rast. Dem Ziel in Olbernhau entgegen führt der Weg nun Richtung Hutha hinein ins Flöhatal.

Ein gemeinsamer Familienausflug mit dem Fahrrad kann 10.30 Uhr mit der Familien-Strecke gestartet werden. Hier geht es auf gemütlichen 26 km sanft in Richtung Hirschberg und oberhalb von Heidersdorf nach Sayda zur gemeinsamen großen Rast. Nach dieser Stärkung fahren wir über die Höhe nahe Sayda zur Hand und dann ins Bärenbach-Tal nach Olbernhau.

Wie die letzten Jahre auch werden Start und Ziel auf dem Radtourplatz, dem Olbernhauer Gessingplatz, aufgebaut. Dort werden ab etwa 12 Uhr mit Live-Musik und Rahmenprogramm die Teilnehmer/innen empfangen.

Seid auch ihr mit dabei wenn es am 11. August 2019 hießt:

Komm fahr wieder mit!

Euer Org-Team vom Olbernhauer Radtour e. V..

Weitere Informationen auch im Flyer zur 26. Olbernhauer Radtour:

Share this Post

1 Kommentar

  1. Bitte sagt uns eure Meinung über die geplanten Strecken hier in den Kommentaren. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.